m quadrat · kommunikative Stadtentwicklung · Erschließungsträger GmbH
HomeAktuellesProjekteDownloadsReferenzenLeistungenPortraitUnternehmenJobsKontakt

Unternehmen

Unternehmen
Klicken Sie um das Bild zu vergrößern

Das Büro mquadrat kommunikative Stadtentwicklung wurde am 1. Juli 2002 in Zell unter Aichelberg gegründet. Gleich zu Beginn wurden der Dialog im Planungsprozess und die interdisziplinäre Vorgehensweise an oberste Stelle gestellt. Die Kommunikation mit den Beteiligten und Betroffenen ist eine wesentliche Voraussetzung dafür, dass kommunale Planungen auch verstanden und akzeptiert werden. Somit kommt seit Beginn an der Beteiligung von Bürgern große Bedeutung zu.

Die projektparallele Integration der verschiedenen Fachdisziplinen ist ein wesentlicher Baustein der Philosophie von mquadrat. Den Blick über das Große und Ganze zu haben und Projekte zielgerichtet voranzubringen, gleichzeitig die Wirtschaftlichkeit im Auge zu haben, zeichnen mquadrat seither aus.

Durch diese Philosophie hat sich das Büro in den letzten Jahren kontinuierlich entwickelt und ist Partner von ca. 60 Gemeinden und Städten in Baden-Württemberg und Bayern. Mit derzeit 11 festen und 4 freien Mitarbeitern unterschiedlicher Fachbereiche ist eine schlagkräftige Gruppe entstanden, die sich in der kommunalen Entwicklung gut behaupten kann.

Im Juli 2016 sind wir in unser neues Bürogebäude in der Badstraße in Bad Boll umgezogen und fühlen und hier richtig wohl.

Gerne teilen wir Ihnen mehr von uns mit. Melden Sie sich bei uns, wir besuchen Sie sehr gerne.

 

Ihr Manfred Mezger